gApp 3.0.0

2018-07-10

Mit Version 3 ist es nun möglich, mehrere Eingabemasken auf das Mobilgerät zu übertragen und anschließend zwischen ihnen umzuschalten, ohne dass eine Verbindung zum Server erforderlich ist.

Zusätzlich ist der Wechsel auf Version 26 der Android-Programmierschnittstelle erfolgt, da Google diese ab August für neue Apps und ab November auch für Updates zwingend als Minimum vorgibt. Andernfalls verweigert Google Play in Zukunft die Aufnahme der betreffenden App in den Store.